Umfangreiches Abfrageinstrument

VE2000 bietet den Benutzern die Möglichkeit, individuelle Datenabfragen zu definieren und mittels Assistent aufzubereiten.

Definition von Abfragen

Auf der Grundlage von vorgegebenen Informationseinheiten wie Aufgaben, Leistungsfall, Plan, Statistik, System-Abfragen, System-Listen, Versicherter oder Vertrag unterstützt VE2000 den Benutzer bei der Definition des gewünschten Abfrageresultats und der notwendigen Abfrageparameter.

Abfrageresultat

Das Resultat einer Abfrage wird entweder im XML-, EDS-Format oder als Tabelle gespeichert. Diese Daten können bei Bedarf andersweitig dargestellt werden. Ein XML-Abfrageresulat kann beispielsweise auch als HTML-, PDF- oder Grafik-Datei aufbereitet werden. Tabellarische Abfrageresultate können ins EXCEL von Microsoft übernommen oder als CSV-Dateien exportiert werden.

Ausführungszeitpunkt

Definierte Abfragen können entweder bei Bedarf manuell ausgeführt oder über den Scheduler von VE2000 zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch angestossen werden.

LESS Informatik AG, Böhnirainstrasse 14, CH-8800 Thalwil, T +41 44 723 12 22, F +41 44 723 12 23, info@less.ch