VE2000i - das Internet-Modul von VE2000

Zugang für Personaldienste und Broker

VE2000i ist eine Internet-Anwendung auf der Grundlage von VE2000. Dafür stehen in VE2000 Web-Services zur Verfügung.

Die Kernfunktionalität, die Benutzerrechte und die Daten, die VE2000i via Internet zur Verfügung stellt, kommen aus den zugrunde liegenden VE2000-Systemen.

Mit VE2000i können autorisierte Benutzer wahlweise auf die Produktions- und/oder die Offertumgebung der Vorsorgeeinrichtung zugreifen.

Die Web-Anwendung kann auf Stufe der Vorsorgeeinrichtung (VE) personalisiert werden. Die PDF-Dokumente für den Druck-Output können sowohl auf Stufe VE wie auch für jeden Anschluss personalisiert werden.

Funktionalität von VE2000i für Personaldienste und Broker

Die Funktionalität von VE2000i umfasst:

Informationen
  • Versicherten-Daten
  • Lohnentwicklung
  • Vorsorgeausweis
  • Vorsorgepläne
  • Fakturadetails
  • Leistungen- und Kostenübersicht
  • FIBU-Kontoauswertungen
Simulationen
  • Eintritt
  • Einkauf
  • Bezug
  • Austritt
Mutationsaufträge
  • Versicherter Eintritt
  • Lohn, Adressen
  • Natürliche Person
  • Zivilstand
  • Austritt
Offertanwendung
  • Verwalten
  • Kopieren
  • Berechnen
  • Leistungen- und Kostenüberischt
  • Vorsorgeausweis
DocBox
  • Info "neue Dokumente" auf der Welcome-Seite
  • Dokumente pro Versicherter (neu, alle)
  • DocBox-Liste neue Dokumente
  • DocBox Dokumente suchen
  • DocBox Dokumente herunterladen

Broschüre

Eine Beschreibung des Funktionsumfangs und der Anpassungsmöglichkeiten finden Sie im folgenden Dokument.

Zugang für Versicherte

Mit dem optionalen Modul VE2000i für Versicherte & 1e ermöglichen Sie den Versicherten den direkten Zugang zu ihren Vorsorgedaten und/oder zur Verwaltungsapplikation für individuelle Anlagen (1e).

Weitere Informationen zu diesem VE2000i-Modul finden Sie in der Broschüre VE2000i für Versicherte & 1e.

LESS Informatik AG, Böhnirainstrasse 14, CH-8800 Thalwil, T +41 44 723 12 22, F +41 44 723 12 23, info@less.ch